Einspritzdüsen

  1. Auto-Ankauf-Seven.ch
  2. Glossar
  3. Servicebedingungen
  4. Einspritzdüsen

Die Einspritzdüsen (Kraftstoffinjektoren) an der Spitze des Kraftstoffsystems enthalten ein elektronisch gesteuertes Ventil und eine Düse, die Kraftstoff in die Einlassöffnungen eines Motors oder direkt in die Zylinder sprüht. Die seit mehr als 20 Jahren übliche Kraftstoffeinspritzung hat die Komplikationen von Kaltstart, Motorflutung und Höhenempfindlichkeit praktisch beseitigt.

Ein Ausfall der Einspritzdüsen kann die Motorleistung beeinträchtigen, und oder zu einem kompletten Ausfall führen. Kraftstofflecks sind ein weiteres mögliches und gefährliches Anzeichen für einen Ausfall, häufig an der Dichtung, an der die Injektor auf den Motor trifft.

Menü