Kraftstofftank Drucksensor

  1. Auto-Ankauf-Seven.ch
  2. Glossar
  3. Servicebedingungen
  4. Kraftstofftank Drucksensor

Der Kraftstofftank Drucksensor ist Teil der Kraftstoffpumpenbaugruppe und oben am Tank oder im Tank montiert. Es ist Teil des Verdunstungsemissionssystems (allgemein als „EVAP“ bezeichnet) und liest den Druck im Kraftstoffsystem, um Verdunstungslecks wie einen losen oder fehlerhaften Tankdeckel zu erkennen. Kraftstoffdämpfe sollen im EVAP-System enthalten sein, und Leckagen können dazu führen, dass Dämpfe in die Atmosphäre entweichen.

Der Sensor ist an den Motorcomputer angeschlossen. Wenn der Sensor ein Leck erkennt oder wenn der Sensor selbst ausfällt, leuchtet die Kontrollleuchte „Motor prüfen“ auf. Mechaniker können einen Fehlercode lesen, um ihn auf ein Leck im Verdunstungsemissionssystem oder im Sensor zurückzuführen.

Das Beheben eines Verdunstungslecks erfordert möglicherweise nicht das Entfernen des Kraftstofftanks, das Überprüfen oder Ersetzen eines fehlerhaften Sensors jedoch normalerweise.

Menü