Das Kühlmittel eines Auto

  1. Auto-Ankauf-Seven.ch
  2. Glossar
  3. Servicebedingungen
  4. Kühlmittel

Wofür braucht man Kühlmittel in einem Auto

Kühlmittel, technisch als Motorkühlmittel bezeichnet, ist die Flüssigkeit, die durch Motor und Kühler zirkuliert, um die gewünschte Betriebstemperatur aufrechtzuerhalten. Kühlmittel wird oft fälschlicherweise als Frostschutzmittel bezeichnet und ist eine Mischung aus Wasser und Frostschutzmittel. Diese Flüssigkeit verhindert nicht nur das Einfrieren, sondern auch das Kochen, was zu einer Überhitzung des Motors führen kann. (Kühlmittel ist nicht mit Kältemittel zu verwechseln, dem Druckgas, mit dem die Klimaanlage die Kabine kühl hält.)

Das Motorkühlmittel sollte gemäß den Empfehlungen des Herstellers (siehe Bedienungsanleitung) überprüft werden, um sicherzustellen, dass genügend Kühlmittel vorhanden sind und sich in einem guten Zustand befinden. Ein Austauschintervall ist ebenfalls im Handbuch enthalten und variiert je nach Marke und Modell.

Nun wissen Sie mehr als vorher über Kühlmittel bei einem Service Besuch.

Menü