Nockenwelle

  1. Auto-Ankauf-Seven.ch
  2. Glossar
  3. Servicebedingungen
  4. Nockenwelle

Die Nockenwelle ist eine rotierende Welle in einem Motor, die die Einlass- und Auslassventile für jeden Zylinder aktiviert. Wenn sich die Welle dreht, drücken die Nocken entlang ihrer Länge, synchronisiert mit der Bewegung der Kolben und dem Zünden der Zündkerzen auf die federbelasteten Ventilseite. Ein Motor kann eine Nockenwelle haben, um alle Ventile zu betätigen, oder separate Wellen für Einlass- und Auslassventile. Die oben liegenden (Overhead) Nockenwellenmotoren haben separate Wellen für jede Zylinderbank, sodass ein V-Konfigurationsmotor wie ein V-6 oder V-8 zwei oder vier Nockenwellen haben kann.

Menü