Stoßdämpfer

  1. Auto-Ankauf-Seven.ch
  2. Glossar
  3. Servicebedingungen
  4. Stoßdämpfer

Der „Stoßdämpfer“ ist eine Aufhängungskomponente, die die Auf- und Abbewegung der Räder eines Fahrzeugs steuert. Obwohl die Geräte eine gewisse Stoßdämpfung bieten, wird die Aufgabe der Stoßdämpfung hauptsächlich von den Federn übernommen. Genauer gesagt, Dämpfer genannt, dämpfen „Stöße“ übermäßige Bewegungen und verhindern, dass die Karosserie des Fahrzeugs die Straße hinunterprallt.

Autos mit abgenutzten Stoßdämpfern veranschaulichen, was die Geräte tun sollen, da sie dazu neigen, kontinuierlich zu springen. Abgenutzte Stoßdämpfer beeinträchtigen die Straßenlage und das Bremsen eines Autos. Der Sprungtest ist eine bewährte Methode zur Überprüfung des Zustands des Stoßdämpfers. Die Mechaniker können jedoch auch Öl erkennen, das aus dem Stoßdämpfer austritt. Dies bedeutet, dass die Komponente zu versagen beginnt und ausgetauscht werden sollte. Ungleichmäßiger Reifenverschleiß ist ein weiteres Zeichen für ein Versagen des Stoßdämpfers.

Menü