Verteilerkappe

  1. Auto-Ankauf-Seven.ch
  2. Glossar
  3. Servicebedingungen
  4. Verteilerkappe

Verteilerkappe die zu den Zündkerzen führen, Hochspannungsstrom von der Zündspule. Metallkontakte in der Kappe verbinden sich mit Kontakten in den Zündkabeln, um eine elektrische Verbindung zu bilden, und der Strom wird gemäß seiner Zündreihenfolge zu jeder Zündkerze geleitet.

Diese Art von Zündsystem mit einer separaten Zündspule – ein Rotor in einem Verteiler, der über Drähte in der Kappe elektrischen Strom an jede Zündkerze sendet – begann in den 1970er Jahren auszusteigen. Die meisten modernen Zündsysteme benötigen aufgrund der Fortschritte bei der elektronischen Steuerung keinen Verteiler. Sie haben separate Zündspulen für jeden Zylinder, die direkt mit den Zündkerzen verbunden sind, oder in einigen Fällen eine Spule für jeweils zwei Zylinder und kurze Zündkabel von den Spulen zu den Zündkerzen.

Menü