Der Neue Fiat 500 – 2019 in Genf zu sehen

Weitere interessante Neuigkeiten von Fiat Chrysler Automobiles zeigen, dass sich die 500-Familie bald verzweigen wird.

Mitte letzten Jahres hat Fiat genau wie Alfa Romeo und Maserati eine Broschüre darüber veröffentlicht, was wir in den kommenden Jahren von der Marke erwarten können. Darüber hinaus achtete die Marke besonders auf die Zukunft des 500, der Fiat in Europa antreibt. Zum Beispiel kündigte die Marke an, dass sie im Jahr 2020 der 500 mit einer elektrischen Antrieb ausgestattet sein wird.

Der electric 500, der Nachfolger des bereits in Mexiko gebauten 500. Der electric 500 wird von Olivier François als „Mini Tesla“ bezeichnet. Dieser Fiat wird mit Sicherheit seinen Platz auf Schweizer Strassen finden. Der kleine Elektor wird nächstes Jahr auf dem Genfer Autosalon öffentlich vorgestellt. Keine Variante mit Verbrennungsmotor würde aus dieser neuen Generation der 500er stammen. François gibt an, dass die aktuelle 500er-Generation neben der neuen 500 weiterhin verkauft werden wird und dass Fiat das Auto in den kommenden Jahren auf technischer und kosmetischer Ebene auf dem neuesten Stand halten wird.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Call Now Button